Daedalic ist bester deutscher Publisher im Metacritic Ranking 2017

Daedalic Entertainment ist der beste deutsche Publisher im 8. "Annual Report" der Review Datenbank Metacritic. In der Kategorie der mittelgroßen Publisher belegen die Hamburger Platz 6, mit einem durchschnittlichen Review Score von 73 Punkten. Daedalic liegt damit vor namenhaften Konkurrenten wie Take-Two Interactive oder THQ Nordic. Das Ranking basiert auf dem durchschnittlichen Review Score der von den jeweiligen Publishern im Jahr 2017 veröffentlichten Titel.

Für Gründer und CEO Carsten Fichtelmann ist die gute Platzierung ein Beleg für die Qualität des Daedalic Portfolios: "Uns sind positive Presse-Reviews nach wie vor wichtig und daher freuen wir uns über die gute Platzierung im Metacritic Ranking. Nicht zuletzt ist dies ein Weg, international auf qualitativ hochwertige, deutsche Spiele-Produktionen aufmerksam zu machen. Ich würde mir wünschen, dass wir hier in Zukunft noch mehr Unterstützung aus unserem Heimatmarkt bekommen, denn gerade deutsche Medien bewerten unsere Titel häufig kritischer, als die internationalen Kollegen."

Im jetzt veröffentlichten Ranking haben insbesondere die Titel Shadow Tactics - Blades of the Shogun auf Konsole und Die Säulen der Erde die Platzierung für Daedalic positiv beeinflusst.