Daedalic Entertainment geht nach Bayern

Hamburg, Düsseldorf, München – Daedalic Entertainment entwickelt und vermarktet Spiele ab sofort an drei Standorten in Deutschland. Die neu gegründete Daedalic Entertainment Bavaria GmbH produziert als erstes Projekt das nächste Spiel von Daedalic Co-Founder Jan „Poki“ Müller-Michaelis. Das 8-köpfige Team in München besteht zu nahezu 100% aus ehemaligen Mitarbeitern von Klonk. Oliver Machek wird Studioleiter und Creative Director in München, Daedalic Entertainment COO Stephan Harms übernimmt die Geschäftsführung der neuen GmbH.